Veranstaltungen

Alle öffentlichen Veranstaltungen des Börsencafés werden hier chronologisch aufgeführt.

Friday-Night-Session:
Soulshine

Jedes Konzert, jeder Auftritt der Band erzählt die emotionale Geschichte der Rockmusik in einer einzigartigen lockeren und bewegenden Art, so dass jeder sich angesprochen fühlt und sich der Anziehungskraft des Rocks nicht entziehen kann.

Die Vielseitigkeit von SOULSHINE basiert auf der Kreativität seiner Mitglieder: Vom Soul bis zum Hard Rock, vom Blues bis zum Jazz , beeinflussen alle Stilrichtungen die Band und lassen so den markanten Sound von SOULSHINE entstehen.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
DiJazzTif

Die Neusser Band DiJazzTif (Klaus Theißen - sax, Daniele Lucci -g, Peer H. Leßlich -b und Rob Hanrath -d) war in den letzten Jahren bei diversen Jazzreihen in Neuss und Umgebung zu hören und ist ein Garant für entspannte Jazzabende. Das Repertoire umfasst Interpretationen bekannter Jazz- und Soulnummern. Alles klingt entspannt und cool - aber neben dem klassischen Mainstream haben auch moderne Jazznummern den Weg in das DiJazzTif-Programm gefunden.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
Tiziana Moi - Soulsides

Beim „Deutschen Rock und Pop-Preis 2012“ feiert Sie mit ihrer Band „Violet Radio“ den 2. Platz in der Kategorie „Beste Funk- & Soul-Band“ undnimmt mit ihr auch das Album „Nice to Meet you“ auf. Sie schreibt einige der Songs für dieses Album.„Soul Sides“ ist ihr wahr gewordener Traum und ihr erstes Solo-Album. Es ist eine authentische und unterhaltsame Soul-Pop Sammlung mit elektronischen Elementen, die facettenreich und liebevoll arrangiert ist. Manche Songs erinnern an Lianne La Havas andere an Incognito.Tiziana entführt den Hörer mal tanzend mal schwebend auf eine Reise durch die warmen Varianten des Souls und Pop. Mal gefühlvoll und samtig mal ausdrucksvoll und stark.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
Christian Bleiming

Der „Westfälische Boogie-König“ aus Münster spielt Klassiker seiner grossen Vorbilder „Pinetop“ Smith, Meade „Lux“ Lewis u. a., stellt aber auch hörenswerte Eigenkompositionen vor, die ganz im Stil der Altmeister gehalten sind.
Christian Bleiming ist seit fast 30 Jahren unterwegs, war schon oft im Rundfunk und Fernsehen zu erleben und hat 9 CDs herausgebracht, die seinen musikalischen Werdegang eindrucksvoll dokumentieren.
Er war Bühnenpartner von Axel Zwingenberger, Martin Pyrker, Chuck Berry, Angela Brown, Jeanne Carroll, Tommie Harris, Louisiana Red, Darrell Nulish, Big Jay McNeely und anderen internationalen Grössen.
Sein Soloprogramm ist eine unterhaltsame und unvergessliche Reise durch die Welt des Boogie-Woogie- und Blues-Klaviers, virtuos und einfühlsam zugleich.
2014 wurde seine aktuelle. CD, "Boogie Woogie With A Touch Of Blues", für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert. Seit 2015 ist er Preisträger des "Pinetop Award" in der Kategorie "Blues & Boogie Pianist".

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
Blues 66

Sie kommen aus den Baumwollfeldern des linken Niederrheins, sind in absolut Blues tauglichem Alter spielen ihn – den Blues. Und manchmal spielen sie auch an den Rändern des Blues entlang.Gitarre, zwei gebrauchte Stimmen, Bluesharp, Querflöte und Sax machen die Bluesstimmung, die glücklich macht und den Alltagsstress vergessen lässt!

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen auf den nachfolgenden Seiten: