Veranstaltungen

Alle öffentlichen Veranstaltungen des Börsencafés werden hier chronologisch aufgeführt.

Friday-Night-Session:
Udo Klopke solo

SEAL auf einer Probe vertreten, oder die Band für Marla Glen geleitet zu haben.

Udo Klopke könnte das von sich sagen, macht er aber nicht. Er nimmt lieber seine Gitarre in die Hand, und singt seine Songs. Und die sind einfach toll, angesiedelt irgendwo zwischen Rock und Pop, den schottischen Highlands und den Clubs von New Orleans, handeln sie vom Weggehen und Ankommen, vom Lieben und leider-nicht-wieder-geliebt-werden, schönen Beduinentöchtern und Weltumsegelungen. Und das alleine im ersten Song...

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Sonderveranstaltung:
Sing mal! Singen macht fröhlich

Das Börsencafe lädt wieder zum Kultsingen mit Johannes Brand ein. Das wichtigste zuerst: gut Singen können müssen Sie dafür nicht, den hier steht allein der Spaß im Vordergrund, ganz nach dem Motto "Sing mal! Singen macht fröhlich". Die Bandbreite ist groß: Evergreens, Lieder und Hits von gestern bis heute singt Johannes Brand gemeinsam mit seinen Gästen. Ob Beatles, Abba, Udo Jürgens oder Andreas Bourani - Brand hat so ziemlich alles drauf und begleitet auf seiner Gitarre. Textsicher muss dabei niemand sein, die Songtexte projiziert ein Beamer an die Wand, wo man sie bequem ablesen kann. Beste Stimmung ist garantiert. Reservierungen unter www.singmalmit.de oder Tel: 02131 - 15 13 797

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt VVK: 8,00€
Eintritt AK: 9,00€

Friday-Night-Session:
Blue George Trio

Deutsch-italienisches Blues- und Groove-Trio um den Gitarristen und Sänger Blue George.
Der in Italien aufgewachsene und nun in Köln lebende Künstler erzählt kleine Geschichten aus dem Alltag und verbindet sie mit erdigen Blues-Songs, coolen Funk-Grooves und eleganter Jazz-Harmonik zu einem abwechslungsreichen Programm. Seine beiden Mitstreiter sind Henrik Herzmann (Bass) und Paul Mayland (Drums).

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
The Hookers

... sind en Akustik-Trio, das mit Stimme, Bluesharp, Piano und Kontrabass ein halbes Jahrhundert amerikanischer Rock- und Bluesgeschichte aufleben lässt.
Geprägt durch die machtvolle Stimme ihres Sängers und Bluesharpspielers Hubert Clemens führen The Hockers zurück zu den -wurzeln des Rock'n'Roll und den großartigen -Songs von Tom Waits, Willy DeVille und Bruce Springsteen.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Friday-Night-Session:
Daniel de Alcala und Band

Spanischer Abend mit Daniel de Alcala und Band in einer Flamenco-Besetzung und mit einer Flamencotänzerin

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen auf den nachfolgenden Seiten: